Programm

08.11.2019 - 16:30 Uhr
Literarische Teezeit: Bret Harte
Die Literarische Teezeit - das ist ein Nachmittag mit Literatur bei Tee, Süßem und Herzhaftem im Café Podest des Skulpturenparks Waldfrieden. An diesem Termin liest der Schauspieler Olaf Reitz "Das Glück von Roaring Camp", eine Goldgräber-Story von Bret Harte.

15.11.2019 - 16:30 Uhr
Literarische Teezeit: August Strindberg
Ein weiterer Termin der beliebten Veranstaltungsreihe "Literarische Teezeit" im Café Podest des Skulpturenparks Waldfrieden: Der Schauspieler Thomas Braus liest zwei wunder­same Erzähl­ungen des großen schwedischen Dramatikers und Menschen­kenners August Strindberg.

21.11.2019 - 19:00 Uhr
Sumaya Farhat-Naser: Ein Leben für den Frieden
Sie war die erste Palästinenserin, die öffentlich mit israelischen Frauen über einen möglichen Frieden diskutierte. Sumaya Farhat-Naser setzt sich für den Dialog zwischen Juden und Palästinensern ein und engagiert sich mutig für den Frieden. In Deutschland hält sie regelmäßig Vorträge darüber, stellt ihre Bücher vor und berichtet über die Lage in Palästina.

22.11.2019 - 16:30 Uhr
Literarische Teezeit: Elsa Morante
An diesem Termin im Café Podest des Skulpturenparks Waldfrieden liest die Schauspielerin Ingeborg Wolff die Erzählung "Das heimliche Spiel" von Elsa Morante. Ein Nachmittag mit Literatur bei Tee, Süßem und Herzhaftem.

29.11.2019 - 16:30 Uhr
Literarische Teezeit: Gabriel Garcia Marquez
Am letzten Freitag im November heißt es noch einmal "Literarische Teezeit" im Café Podest des Skulpturenparks Waldfrieden. An diesem Nachmittag liest der Schauspieler Bernt Hahn die frühe Erzählung "Das Leichenbegräbnis der Großen Mama" von Gabriel Garcia Marquez.

06.12.2019 - 19:30 Uhr
Was hinter dem Spiegel ist - Lesung von Dorothea Müller
Gewöhnlich bleibt der alltäglichen Betrachtung verborgen, was hinter dem Spiegel ist. Nur dem, der sich erinnert, werden die Dinge dahinter sichtbar... An diesem Abend im Literaturhaus liest die Autorin Dorothea Müller aus ihrem neuen Buch "Was hinter dem Spiegel ist".

10.12.2019 - 19:30 Uhr
Lesung und Buchvorstellung Peter Hohberger
Peter Hohberger, Bildhauer, Schauspieler und Maler, hat schon als junger Mann Geschichten geschrieben. An diesem Abend werden ausgewählte Texte vorgelesen, die versuchen, seinen vielfachen Facetten gerecht zu werden: dem Reisenden, dem Maler, dem Arbeiter, dem Schauspieler.