Herzlich willkommen im Literaturhaus Wuppertal

13.03.2017 - 19:00 Uhr
Ein Abend über die Schauspielerin Hanna Maron
Hanna Maron, die große israelische Schauspielerin (1923 bis 2014), spielte in Wuppertal 1995 die "Hekuba" in den "Troerinnen" von Euripides. Sie wird an diesem Abend mit einer besonderen Veranstaltung im Kronleuchterfoyer des Wuppertaler Opernhauses geehrt. 

14.03.2017 - 19:30 Uhr
Jochen Rausch stellt eins seiner Lieblingsbücher vor
Das Literaturhaus hat seine Einladung an bekannte WuppertalerInnen erneuert, ein Buch, das sie besonders lieben, vorzustellen. Die beliebte Reihe wird damit wieder aufgenommen. Erster Gast ist der Wuppertaler, Musiker, Journalist, Autor und WDR-Programmchef von 1LIVE, Jochen Rausch.

05.04.2017 - 19:30 Uhr
Michael Zeller: Land auf der Grenze – Erfahrungen in der Ukraine
Mehr als zwei Jahrzehnte lang hat der Schriftsteller Michael Zeller  Kontakte in die Ukraine zu KollegenInnen aufgebaut. Auch durch viele Besuche ist er mit der literarischen Szene des Landes vertraut. Es ist ihm ein Anliegen, mehr Kenntnisse und Verständnis für dieses schwer geprüfte Land zu vermitteln.

04.05.2017 - 19:30 Uhr
Reisejournalist Stephan Orth: neues Buch über Russland
Stephan Orth spricht über seine Reisen und stellt sein neues Buch über Russland vor – ein Vortrag mit Bildern. Der in Wuppertal aufgewachsene Stephan Orth ist Reisejournalist und Autor. Ein Reisender, der fremde Länder auf ungewöhnliche Weise erkundet.

Alle Termine anzeigen . . .