Lesung und Buchvorstellung Peter Hohberger

10.12.2019 - 19:30 Uhr

Peter Hohberger, Bildhauer, Schauspieler und Maler, hat schon als junger Mann Geschichten gesammelt und aufgeschrieben. Der Impuls, der ihn treibt zu malen, zu modellieren und zu schreiben, entspringt seinem Bed?rfnis, die wahre Ursache einer Empfindung aufzusp?ren, die sich oft in einem Klischee verbirgt. Er erfindet nichts, sondern schreibt ?ber menschliche Begegnungen und verarbeitet scheinbar belanglose Begebenheiten - manchmal schwerm?tig, manchmal heiter, aber immer mit sicherem Blick f?r das Ungew?hnliche - zu poetischer Literatur.

Zur Lesung an diesem Abend wird das Buch "Peter Hohberger - Schwebeblumen. Texte und Bilder" (NordPark Verlag) erscheinen, herausgegeben vom Literaturhaus Wuppertal e.V. Der Band enth?lt auch einen farbigen Bildteil, der einige von Hohbergers Skulpturen und Malereien zeigt.

Auf Anregung der Freunde von Hohberger haben die Herausgeber des Buches f?r diese Lesung exemplarisch einige Texte ausgew?hlt, die von dem K?nstler und seinen vielfachen Facetten erz?hlen: von dem Reisenden, dem Maler, dem Arbeiter und dem Schauspieler. Die Texte lesen werden Peter Hohberger, Anne Walkenhorst und Hermann Schulz. Die Moderation ?bernimmt Hermann Schulz.

 
Ort: Literaturhaus Wuppertal
Eintritt: 5 Euro, erm??igt 3 Euro